Hypnose für Kinder

Hypnose, Selbsthypnose und EMDR für Kinder und Jugendliche

Ich wende zertifizierte Hypnosetherapie und EMDR für Kinder im Einzelnen an bei:

  • ADHS
  • Allergie
  • Angsterkrankungen
  • Essstörungen: Anorexie und Bulimie
  • Konzentrationsstörung
  • Lampenfieber
  • Mobbing
  • Phobien
  • Prüfungsangst
  • Redeangst
  • Schlafstörung
  • Schulangst
  • Selbstzweifel
  • Trennungsangst
  • Unruhe
  • TICS
  • Tourette-Syndrom
  • Zwangserkrankung

Kinder ab dem Grundschulalter gehen regelmäßig in ihrem Spiel in Trance.
Das liegt an ihrer Fähigkeit, Phantasie und Intuition intensiv zu erleben.

Diese Trance nutze ich für meine ärztliche Hypnosebehandlung.
Die Kinder entwickeln dabei mit Hilfe der Hypnose und ihres Unterbewusstseins eigene Bilder und Geschichten, die zu positiven Veränderungen wie Gelassenheit, Zuversicht und Stärkung des Selbstbewusstseins führen.

Ihr Kind entdeckt die eigenen versteckten Ressourcen. Das motiviert und stärkt das Selbstwertgefühl Ihres Kindes.
Hypnose und EMDR lösen angstbesetzte Situationen. Ihr Kind erfährt wieder Vertrauen, Selbststärkung und persönliche Freiheit.

EMDR setze ich bei Kindern überwiegend bei der Behandlung von Ängsten, Zwängen und TICS ein.

Ich begrüße Sie herzlich bei der Hypnosesitzung Ihres Kindes und lade Sie ein, diese Therapiemethode besser kennenzulernen.

 

Kosten:

Kinder und Jugendliche 100 €

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an mich unter:

   0203/34699067

  info@hypnosetherapeutin-in-duesseldorf.de

 

Dorothee Miernik
Praxis für ärztliche Hypnosetherapie
im Raum Düsseldorf, Duisburg, Ratingen und Essen